HomeKontaktLinksSucheImpressum

   

„Ein Mann in Not“ – die Martinsfeier der VS 44





Jedes Jahr wieder feiern alle Schulanfänger zusammen das Martinsfest. Dieses Mal versammelten wir uns im feierlichen Rahmen der Kirche St. Pauli.
Begeistert tanzten die Vorschüler mit ihren Glaslichtern um den Altar. Die 1a erzählte die Geschichte anhand eines Fingerspieles. Auch ein echter Ritter aus der 1b teilte den Mantel mit einem armen Mann. Danach zeigten uns kleine Schauspieler wie wir in der heutigen Zeit helfen und teilen können. Zum Schluss sagten die Kinder der 1c ein Gedicht über das Teilen auf.

Zur Belohnung schenkte Pfarrer Manfred Krautsieder den Kindern einen Lebkuchen.














zurück | TOP | Home