HomeKontaktLinksSucheImpressum

   

Bei der Aktion "Hallo Auto" durften wir selbstständig bremsen. Das war aufregend!

Hallo Auto!




Am 11. Oktober 2016 fand die Veranstaltung zur Verkehrserziehung Hallo Auto statt.
Dabei durften die Kinder der 3. Klasse auf einem abgeschlossenen, gesicherten Platz den Bremsweg eines Fahrzeuges selbst erleben.
Zur Verfügung stand ein speziell ausgerüstetes Auto mit Kindersitz.
Die Kinder lernten das Schätzen und Erproben von Geschwindigkeiten und Anhaltewegen.
Dies führt zu mehr Verständnis gegenüber den AutofahrerInnen und damit zu mehr eigener Sicherheit.


zurück | TOP | Home