HomeKontaktLinksSucheImpressum

   

Elternlotsen

Seit dem  Schuljahr 2010/11 hatten wir sehr engagierte Eltern, die für die Sicherheit der Kinder abwechselnd Lotsendienst verrichten. Nach einer Einführung und mit Warnweste und Licht ausgestattet sichern sie bis Weihnachten in der Früh die Kreuzung vor der Schule. Vielen Dank!

Verkehrspolizistin

Gleich zu Schulbeginn kommt eine Verkehspolizistin zu den Schulanfängern und übt mit ihnen das sichere Überqueren der Straße am Zebrastreifen.

Blick und Klick

Was ist da los? Eine "Straße" und "echte" Autos mitten im Turnsaal? Bei der Aktion "Blick und Klick"vom ÖAMTC lernen die Kinder nicht nur das richtige Überqueren der Fahrbahn, auch die Sichtbarkeit zwischen den parkenden Autos wird bewusst gemacht. Eine Spritztour im Cabrio macht riesigen Spaß - natürlich angeschnallt, denn die die Stoffpuppe zeigt, was ohne Gurt passieren kann.




Hallo Auto!

Die Schüler der 3. Klasse nehmen an einem Verkehrssicherheitsprogramm teil, das "Hallo Auto" heißt. Dabei dürfen die Kinder in einem Auto mitfahren und selber auf trockener und nasser Fahrbahn bremsen. Sie erleben dadurch, wie lange der Bremsweg eines Autos ist.




zurück | TOP | Home