HomeKontaktLinksSucheImpressum

   

Das geheime Leben der Piraten

Es spielten die Kinder der 4a und 4b unter der Leitung von Renate Paul, Gertrude Lindorfer und Christiana Aschauer am 30. Juni und 1. Juli 2011 im Pfarrsaal St. Paul.

Die Piraten auf dem Schiff Esmeralda langweilen sich, schon so lange hatten sie kein anderes mehr Schiff geentert, ja nicht einmal zu sehen bekommen. Da kommt der Crew die Flaschenpost mit einer Schatzkarte drin gerade recht. Auf geht es zur Insel mit 1 Fluss, 2 Vulkanen und 3 Palmen...






Als die Tiere die Schimpfwörter leid waren

Es spielen die Kinder der 4a am 25. Juni 2010 im Volkshaus Pichling unter der Leitung von Renate Paul und Martina Holzinger.

Mitwirkende sind die Schulanfänger des Caritaskindergartens St. Paul.

Die Ratte hört, wie die Kinder am Schulhof sich gegenseitig beschimpfen. Dass sie dazu ausgerechnet Tiernamen verwenden gefällt ihr dabei überhaupt nicht. Gemeinsam beschließen die Tiere den Kindern eine Lektion zu erteilen.




Ritter Falk von Stein


 


Kindermusical Ritter Falk von Stein am 27. und 28. Juni 2009 im Pfarrsaal in Pichling. Es spielen die Kinder der 4a unter der Leitung von Frau Paul.

Ritter Falk von Stein ist so traurig. Niemand kann ihn aufheitern. Da hört er von Kunigunde, die vom Raubritter entführt wurde. Sofort verliebt er sich in sie und beschließt sie zu befreien. Ein aufregendes Abenteuer beginnt...

 




Kinder spielen Musicals!

Im Schuljahr 2000/01 veranstaltete die Schule im Pfarrsaal St. Paul ein Weihnachtsmusical unter dem Titel "Eine himmlische Aufregung". Thomas Hagmüller, der im selben Jahr bei der OÖN zum Lieblingsleher gewählt wurde, übernahm die Gesamtleitung. Auch das Lehrerteam Barbara Standhartinger und Renate Paul stellten einige Kindermusicals auf die Füße. Darunter das Weihnachtsmusical  "Am Himmel geht ein Fenster auf" (2006), die Aufführung von "Mats auf der Felseninsel" (2005) und die Fortsetzung "Mats auf der Palmeninsel" (2006), welches die Kinder selbst geschrieben haben! Martina Holzinger und ihre Klasse brachten 2005 das Stück "Die Maske des Pharaos" auf die Pichlinger Pfarrsaalbühne.


zurück | TOP | Home